Übung in der Wertach

News-Grafik EINSATZGRUPPE UNTERWEGS Am 25.08.2012 wurde die Einsatzgruppe der Wasserwacht Bobingen zu einer scharfen Übung an die Wertach nach Großaitingen alarmiert.
Gemeinsam mit Einsatzkräften der Wasserwacht SEGen Schwabmünchen, Königsbrunn und Stadtbergen sowie der Freiwilligen Feuerwehr Schwabmünchen wurde ein Verkehrsunfall simuliert, bei dem ein PKW von der Straße abkam und in die Wertach stürzte. Hierfür wurde tatsächlich eine PKW-Karosserie in der Wertacht versenkt.
Unsere Einsatzgruppe war als erste am Einsatz und rückte mit beiden Fahrzeugen sowie einem Motorrettungsboot aus.

© BRK Wasserwacht Bobingen, 2018